zeovit.com Aquariumspeciality  

Go Back   zeovit.com > General Discussion Forums - International > Allgemeines Forum - Deutsch

Allgemeines Forum - Deutsch Allgemeine Meerwasserdiskussion mit und ohne ZEOVit.

Active Threads
0 New ZeoVit tank
Last Post: jacky
Posted On: Yesterday
Replies: 2
Views: 61
0 You Have Till Midnight- 12% OFF Veterans Day SALE
Last Post: Premiumaq
Posted On: Yesterday
Replies: 0
Views: 11
0 Day 9 of 14 day Zeocycle
Last Post: jacky
Posted On: Yesterday
Replies: 2
Views: 57
0 40B Reef Journal
Last Post: jacky
Posted On: Yesterday
Replies: 8
Views: 137
0 190g SPS tank in Taiwan
Last Post: blackizzz
Posted On: Yesterday
Replies: 76
Views: 16,355
0 Trying to lower Phosphate
Last Post: Scribe
Posted On: Yesterday
Replies: 58
Views: 3,875
0 new 75 gallon tank
Last Post: esco
Posted On: Yesterday
Replies: 44
Views: 4,728
0 help with us please
Last Post: sam1980
Posted On: Yesterday
Replies: 7
Views: 251
0 Zeovit - Werte permanent zu niedrig
Last Post: JC1300
Posted On: Yesterday
Replies: 6
Views: 358
0 HELP WITH DOSING PLEASE!
Last Post: jacky
Posted On: Yesterday
Replies: 50
Views: 1,205
More...
  #1  
Old 04-30-2018, 01:56 PM
Oli-K Oli-K ¥Ø«eÂ÷½u
ZEOhead in Training
 
Join Date: Jul 2017
Location: Gemany Cologne
Posts: 5
Default Aktivkohle im Fliessbettfilter

Hallo Zusammen

Ich weiss nicht ob ich das schonmal gefragt wurde?
Ich habe nicht's bei der Suche gefunden.
Wie der Titel schon sagt würde ich Aktivkohle im Fliessbettfilter einsetzen wollen.Macht das einer von Euch?
Welche Menge würdet Ihr empfehlen 1/2 oder 1/3 oder vielleicht doch nur 1/4
der empfohlenen Dosis (1Liter auf 400 Liter Tank) und welchen Wechselinterwall würdet Ihr empfehlen.
Durchflussgeschwindigkeit stelle ich so langsam ein,daß die Kohle sich nur ganz leicht in der Schwebe befindet.

Grüsse aus Köln

Oli
Reply With Quote
  #2  
Old 04-30-2018, 03:57 PM
Oli-K Oli-K ¥Ø«eÂ÷½u
ZEOhead in Training
 
Join Date: Jul 2017
Location: Gemany Cologne
Posts: 5
Default

Sorry 1 Liter Kohle auf 1000 Liter
Reply With Quote
  #3  
Old 04-30-2018, 11:56 PM
G.Alexander's Avatar
G.Alexander G.Alexander ¥Ø«eÂ÷½u
ZEOadmin
 
Join Date: Jan 2005
Posts: 35,164
Default

Hallo Oli, ich sehe das Problem dass sich die Kohle durch die ständige Bewegung abreibt, ich denke nicht dass es optimal funktionieren wird habe es aber selbst noch nicht versucht.

Immer dann wenn die Aktivkohle aktiv durchströmt wird sollte man die Menge auf etwa 50% reduzieren.

G.Alexander
__________________
Reply With Quote
  #4  
Old 05-01-2018, 02:33 AM
Oli-K Oli-K ¥Ø«eÂ÷½u
ZEOhead in Training
 
Join Date: Jul 2017
Location: Gemany Cologne
Posts: 5
Default

Danke Dir Alex.
Reply With Quote
  #5  
Old 07-19-2018, 02:44 AM
Max0801 Max0801 ¥Ø«eÂ÷½u
ZEOhead in Training
 
Join Date: Jun 2018
Location: Niederösterreich
Posts: 6
Default

Hallo miteinander!

Wäre es nicht auch relevant wie stark die Kohle aktiv durchströmt wird od lässt sich 50% der empfohlenen Menge pauschal sagen?

Weiß jemand verlässlich die Vor- bzw Nachteile ob man die Kohle in einem Filter aktiv durchströmen lässt od diese einfach im Technikbecken verweilt?
Reply With Quote
  #6  
Old 07-19-2018, 03:22 AM
G.Alexander's Avatar
G.Alexander G.Alexander ¥Ø«eÂ÷½u
ZEOadmin
 
Join Date: Jan 2005
Posts: 35,164
Default

Sicher spielt auf die Durchflussmenge eine Rolle. 1000 Liter / Stunde je 1 Liter Aktivkohle halte ich für passend. Mit diesem Durchfluss klappt es bezüglich der halben Menge im Normalfall recht gut.

Wird zu viel Kohle verwendet kann es wenn ein System sehr Nährstoffarm läuft durchaus zu einer Abschwächung der Färbung kommen. Ähnlich verhält es sich auch mit aktiver / passiver Durchströmung sowie der verwendeten Aktivkohle (Hersteller) selbst..

G.Alexander
__________________
Reply With Quote
Reply


Currently Active Users Viewing This Thread: 2 (0 members and 2 guests)
 
Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -5. The time now is 12:51 AM.


Powered by: vBulletin Version 3.8.7, Copyright ©2000 - 2009, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © by ZeoVit.com